Geführte Wanderritte auf dem Pferdehof Marienhof

Pferde sind von Natur aus Reisende. Daher ist das Wanderreiten eine wundervolle natürliche Erfahrung für Pferd und Mensch. Wir sind selbst leidenschaftliche Wanderreiter und möchten diese großartige Art des Reisens gerne mit Ihnen teilen. Egal ob Sie ein eigenes Pferd besitzen oder nicht, Ihr Interesse am Wanderreiten gerade entdecken oder noch etwas dazu lernen möchten – wir führen Sie gerne!

Der Pferdehof Marienhof mit seiner Lage im Alb-Donau-Kreis, eingebettet zwischen Iller und Donau sowie zwischen schwäbischer Alb und Allgäu, ist der perfekte Ausgangspunkt für einen mehrtägigen Wanderritt.




Die Alpen Überquerung, das Timmelsjoch zu Pferd!

Ein ganz besonderes Erlebnis für Pferd und Mensch! Auch nach mehreren Alpenüberquerungen zu Pferd sind wir immer wieder aufs neue fasziniert, begeistert und sehr berührt wie die Pferde die Tour meistern und ihre Menschen über diese besonderen Etappen bringen.

Wir starten bei Füssen und reiten 5 Tage,... durchs Ötztal bis Sölden und dann kommt die Herausforderung: das Timmelsjoch 2509 m ü.M. Hier gehen erfahrene Pferde und Menschen mit.

Dazu bieten wir auch Vorbereitungs-Touren und Trainingseinheiten an.




Die schwäbische Alb

bietet sich an mit Traum-Tälern zum galoppieren, tiefe Schluchten durchqueren, klettern mit Pferden, vorbei an Höhlen mit Steinzeitfunden und Flussdurchquerungen. Entlang der Wacholderheiden entdecken wir je nach Jahreszeit besondere Pflanzen die nicht mehr überall wachsen und probieren unterwegs auch das ein oder andere essbare Kraut. Wir schlafen in Wanderreitstationen oder in Hotels (nach Wunsch, Absprache und Jahreszeit), Grillen am Feuer oder genießen regionales Essen in Biosphären Restaurants.






Die Iller entlang Richtung Alpen

Kilometerlange Galopp Strecken, die Berge kommen immer näher ... rechts und links vom Illertal können wir in schattigen Wäldern Hügel auf und ab reiten, wenn‘s uns an der Iller langweilig werden sollte. Auch hier kennen wir tolle Übernachtungsmöglichkeiten für Pferd und Menschen. In manchen Ecken kennen wir Leute die uns ihre Heimat zeigen, wir besuchen das Bauernmuseum in IIlerbeuren, oder ein schönes Kloster an unserem Weg.




Haben Sie ein besonderes Reiseziel, eine Idee?

Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen bei der Planung und Vorbereitung!
Gern planen wir für Sie Ihren persönlichen Ritt!